Fiakergulasch aus veganem Soja mit Gurkerl und Dinkel

On 17. Dezember 2015 by calla

SojaGulaschFiakerArt web

150g Sojawürfel
Rapsöl
2 mittlere Zwiebeln, in Streifen geschnitten
3 Knoblauchzehen
3 Lorbeerblätter
3 EL Paprikapulver edelsüss
2 EL Paprikapulver geräuchert
Salz, Pfeffer
1 TL Kümmel (ganz oder gemahlen, nach Gusto)
1/2 Liter Gemüsesuppe
1/8 Liter SojaCuisine
3 EL glattes Mehl
150 g Dinkel poliert
Salz
pro Person eine Essiggurke, in je zwei Fächer geschnitten
2 EL rohe Erdnüsse, in etwas Pflanzenöl geröstet

Sojawürfel in der Gemüsesuppe etwa 10 Minuten kochen, herausschöpfen und abtropfen lassen. Suppe beiseite stellen. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, die Würfel rundum stark anrösten. Herausnehmen und im Bratenrückstand die Zwiebeln gut braten. Nach zwei Minuten den geschnittenen Knoblauch dazugeben. Danach Paprikapulver und Kümmel, kurz durchrösten, zuletzt das Tomatenmark ebenfalls anbraten. Mit der Brühe aufgiessen und die Sojawürfel einlegen. Würzen. Eine Viertelstunde sanft köcheln lassen bis die Zwiebeln schön zerfallen. Inzwischen die Beilagen zubereiten. Sojacuisine mit Mehl fein verrühren und zum Abschluss einrühren und einmal aufkochen lassen. Die Konsistenz sollte schön rahmig-sämig sein.

Beilage: Dinkel und Salz in der eineinhalbfachen Menge Wasser aufsetzen und zugedeckt köcheln lassen, bis das Wasser vollkommen aufgesogen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.