Buchweizengröstel mit Steinpilzen

On 9. September 2015 by calla

Steinpilz_Buchweizengröstel (2) web beschnitt

500 g Steinpilze geputzt und blättrig geschnitten
2 Knoblauchzehen
1 Schalotte fein gewürfelt
200 g Buchweizen, grob gemahlen
100 g Dinkelmehl universal
250 ml Mandelmilch ungesüsst
1/2 TL Kala Namak (schwefeliges Salz)
7 g Backpulver
Salz, Pfeffer
Olivenöl extra vergine

Buchweizen mit Dinkelmehl und der Mandelmilch verrühren, Backpulver dazugeben. Salzen und mit einem Schneebesen zu einem zähflüssigen Teig verrühren. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und den Teig einlaufen lassen, bei eher geringer Hitze zugedeckt 7 Minuten backen lassen. Dann, eventuell mit Hilfe eines Tellers, den Buchweizenfladen wenden und auch auf der anderen Seite braten. Herausnehmen und abkühlen lassen. In gröbere Stücke schneiden. Inzwischen Steinpilze mit fein geschnittenem Knoblauch und der Schalotte in etwas Öl anbraten. Buchweizenfleckerl dazu geben und erhitzen. Dazu schmeckt ein Blattsalat mit weißem Balsamicoessig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.