Il Primo: Marchfelder Solospargel samt Hollandaise

On 23. April 2013 by calla

MarchfelderSpargel_Hollandaise (4) web

€ 8,- 1 Stunde
500 g Spargel weiß
225 g Seidentofu
10 EL Rapsöl
1 TL Senf
1 Msp. Kurkuma gemahlen
4 EL Zitronensaft
1 Msp. Chayennepfeffer

Weißen Spargel ordentlich schälen, ausreichend großen Topf mit Wasser und 2 EL Zitronensaft aufsetzen. Inzwischen können ein grüner Salat und Kartoffeln zubereitet werden. Spargel in das köchelnde Wasser einlegen. Den Seidentofu mit Senf, Kurkuma, Pfeffer und Salz in einen Topf geben, mit dem Pürierstab kurz mixen und erwärmen. Weitermixen und das Öl langsam einträufeln. Die Konsistenz soll die einer festen Hollandaise sein. Mit Zitronensaft abschmecken (wer mag, nimmt Weißwein).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.