Maccheroni alla Norma

On 9. März 2013 by calla

250 g Maccheroni (oder andere kurze Hartweizengriessnudeln)
4 cl Olivenöl extra vergine
1 kleine Melanzane 200 g
Knoblauch
1 kleine Zwiebel in Würfel geschnitten
Tomatenmark
1 Dose geschälte, gewürfelte Tomaten
optional: 1/16 l Rotwein
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
etwas Lorbeer oder Basilikum (frisch oder tiefgekühlt)

Melanzane blättrig schneiden. Mit geschnittenem Knoblauch, dem Zwiebel in Olivenöl anrösten. 3 cm Tomatenmark zwei Minuten mitrösten. Mit Rotwein ablöschen oder gleich die gehackten Tomaten dazugeben. Mit Gewürzen und Salz abschmecken.

Inzwischen die Nudeln al dente kochen und mit dem Sugo vermengen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.