Gulasch vom Butternusskürbis mit Pinienkernen

On 25. Oktober 2012 by calla

 

 

 

ca. 15 Minuten, 3 Euro
600 g Kürbis – Butternuss oder Hokkaido …
1 grosse Zwiebel
Paprikapulver edelsüss
wer es scharf mag: gemahlenes Chilipulver
Kümmel ganz
Salz
3 Spritzer Worcestersauce
Olivenöl
falls Bindung nötig. etwas Maizena
2 EL geröstete Pinienkerne

Gehackte Zwiebel mit Kümmel in Öl ordentlich mit Röstaromen anrösten, große Kürbiswürfel dazu, paprizieren und mit Wasser ablöschen. Bissfest kochen, mit Gewürzen abschmecken, wenn nötig binden. Anrichten mit gerösteten Pinienkernen und mit einem Semmerl und grünem Salat servieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.