Übergossener Apfel-BirnenStrudel

On 24. Februar 2013 by calla

 

1 Apfel
1 Birne
1 EL Rosinen
1 TL Rum
Zimt, Piment gemahlen
1 EL Rohrzucker
1 EL Margerine
1 Packerl Blätterteig

für den Überguss: 1/8 Sojamilch, 1 EL Ahornsirup, 1 TL Pfeilwurzelmehl, 2 EL veganer Frischkäse

Obst in ganz feine Blätter schneiden und mit Zimt, Piment, Rum, Zucker, zerlassener Margerine und Rosinen vermischen. In den Strudelteig füllen und eng einrollen. Die Rolle in eine möglichst kleine Tortenform geben und flach drücken. 40 Minuten bei 180 Grad backen. Dann den Überguss drüberschütten und noch einmal 5 Minuten bei 200 Grad ins Rohr geben. Schmeckt fein mit Vanilleeis und/oder veganem Schlagobers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.